Yoga ist mehr als eine körperliche Übung. Yoga hilft uns, all das zu erkennen und zu vereinen, was wir sind: unser Körper, unsere Gedanken, unser Ego, unsere Emotionen, unser Atem… Yoga beruht auf einer jahrtausendealten indischen Tradition, die die Anatomie, die Physiologie, die Psychologie und den Energiefluss des Menschen ergründet hat. Letztendlich soll Yoga zur spirituellen Erleuchtung führen. Aber bekanntlich ist ja der Weg das Ziel... ;-)

Der Yoga-Weg umfasst verschiedene Schritte, z.B. körperliche Übungen, Atemkontrolle, philosophische Studien etc. Es ist durchaus ein guter Ansatz, den Zugang zum Yoga über die körperliche Ebene zu finden. Ich bin überzeugt, dass Yoga der Schlüssel zu mehr Gesundheit und (innerem) Frieden ist.