Vielleicht kennst du das Gefühl, dass du ihm Leben nur funktionierst, gestresst bist und der Körper sich mit Verspannung oder sogar Schmerzen meldet? 

 

So war mein Leben in den 10 Jahren, in denen ich Inhaberin einer Eventagentur war. Immer erreichbar sein, viele Bälle gleichzeitig in der Luft halten, unzählige Überstunden. Gratis dazu gab es dann irgendwann chronische Rückenschmerzen und schlaflose Nächte. 

 

Glücklicherweise führte mich mein Weg zurück zu mir und zum Wohlbefinden. Ich begann mit Yoga, machte ein Yoga Teacher Training, absolvierte eine Coaching Ausbildung sowie eine Körpertherapie Ausbildung in den USA. Seither arbeite ich als Bewegungs- und Mindset-Coach. 

 

Ich bin Kora Dierichs und ich helfe Menschen, wieder mehr Bewusstheit und Leichtigkeit in ihr Leben zu bringen. Vom Hinterher-Hecheln wieder zum Wahrnehmen und Gestalten zu kommen. 

 

Ich setze dabei auf körperlicher Ebene an, denn unser Körper ist der Ausdruck unserer Gewohnheiten. Er wird gesteuert durchs Gehirn und was wir dort als Information gespeichert haben. Gleichzeitig gibt er wieder Feedback „nach oben“. Glücklicherweise ist diese Kommunikation anpassungsfähig und veränderbar. 

 

Wir nutzen zum einen sanfte Bewegungssequenzen, die nach meinen verbalen Anleitungen erkundet werden. Es geht nicht um Sport, es geht ums neugierige Erforschen langsamer Bewegung, die wirklich jeder machen kann. Zum anderen wird die Person von mir auf der Massageliege behandelt und erfährt dadurch Entspannung und eine gesteigerte Eigenwahrnehmung. 

 

Zusätzlich gebe ich Impulse, die zum Nachdenken oder Fühlen anregen, denn auch Gedanken und Emotionen werden zu Beobachtung und eventuellem Update eingeladen. 

 

Durch diese Kombination schaffe ich die Rahmenbedingungen, damit mehr Selbstbestimmtheit, Leichtigkeit, Wohlbefinden entstehen können. 

Mich erfüllt es, meine Klienten geduldig, mitfühlend und mit grösster Präsenz im Erkennen neuer Möglichkeiten und in ihren Veränderungsprozessen zu unterstützen.  Meine Klienten lernen flexibler zu werden. Körperlich, aber auch in ihren Gedanken- und Gefühlsmustern. Eine höhere Resilienz stellt sich ein. 

 

In Worten ist das schwer zu erklären, denn es geht um Wahrnehmung und die ist für jeden individuell. Nichts übertrifft die eigene Erfahrung, informiere dich hier über dein Probepaket oder schnupper' online rein!